REAL

John Cage und Karlheinz Stockhausen

Federhofer, Hellmut (2003) John Cage und Karlheinz Stockhausen. Studia Musicologica Academiae Scientiarum Hungaricae, 44 (3-4). pp. 411-422. ISSN 0039-3266

[img] Text
smus.44.2003.3-4.6.pdf
Restricted to Repository staff only until 31 July 2023.

Download (483kB)

Abstract

John Cage und Karlheinz Stockhausen, beide verfolgen in ihren Bemühungen, das Hören auf eine höhere Bewußtseinsebene zu verlagern, entgegengesetzte Ziele. Cage erstrebt Intentionslosigkeit, Stockhausen dagegen höchste Sinnhaftigkeit von Musik. Ihre Versuhe beeinflussen die Avantgarde; sie scheitern jedoch an den anthropologischenKonstanten musikalischen Hörens. Infolgedessen sind die Namen beider Komponisten bekannter als ihre vehement propagierte Musik. Sie gelten als Repräsentanten eines Musikertypus, den erst die heutige kulturell orientierungslos gewordene offene Gesellschaft ermöglicht.

Item Type: Article
Subjects: M Music and Books on Music / zene, szövegkönyvek, kották > M1 Music / zene
M Music and Books on Music / zene, szövegkönyvek, kották > M1 Music / zene > M10 Theory and philosophy of music / zeneelmélet, muzikológia
Depositing User: Endre Sarvay
Date Deposited: 09 Oct 2017 13:34
Last Modified: 09 Oct 2017 13:34
URI: http://real.mtak.hu/id/eprint/65282

Actions (login required)

Edit Item Edit Item